Stadtrundgänge in Dortmund City, Kaiserstraßenviertel, Dortmund-Hörde

Von Nonnen, Bier und Bierhexen!

Wussten Sie, dass Bier brauen früher Frauensache war?

 

Auch im alten Ägypten waren Frauen für das Bier brauen verantwortlich. Bis zum Ende des Mittelalters gehörte Backen und Brauen zu den hausfraulichen Pflichten.

 

Kennen Sie die Gruterschen und was haben die Bierhexen so getrieben?

Gesundheit, Schönheit, Nonnen, Martin Luther und Bier, wie passt das zusammen?

 

Haben Sie schon einmal etwas vom Bierkränzchen oder von Weiberzechen gehört? 

 

Kommen Sie mit auf eine amüsante Zeitreise und erfahren Sie mehr über das Leben und den Alltag der Frauen im Mittelalter.

 

Genießen zwischendurch oder zum Abschluß einen Gesundheitstrunk in Form von Bier.

 

Also los, liebe Gäste - ran an Hopfen und Malz! 

 

Buchbar mit Brauereiführung oder mit Brauereimuseum oder mit einem Brauseminar siehe "Brauen, nur für Frauen!"

 

Treffpunkt: Rathaus Dortmund, Haupteingang
Termin: nach Absprache
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 115,00 € bis 10 Personen, jede weitere Person 10,00 €
Umlage Stößchen: 1,80 € pro Person

Die Tickets können online leider nicht mehr bestellt werden, sondern nur noch direkt vor Ort erworben werden.

Ticket "Von Nonnen, Bier und Bierhexen"

Stadtrundgang "Von Nonnen, Bier und Bierhexen"

14,50 €
In den Warenkorb
  • leider ausverkauft